Abnahme Sportabzeichen - Kreisgruppe Oberbayern Nord

Direkt zum Seiteninhalt
Berichte
„Ich freue mich, dass ihr euch den Anforderungen für die Abnahme des Deutschen  Sportabzeichens gestellt habe“, so Alfred Gmelch aus Heimbach, stellvertretender Kreisvorsitzender der Kreisgruppe Oberbayern Nord im Verband der Reservisten der
Deutschen Bundeswehr bei der Begrüßung.
Unter den kritischen Augen des Prüfers Christian Graf aus Eichstätt legten Reservisten der Bundeswehr die einzelnen Leistungsprüfungen auf der Universitätssportanlage in Eichstätt ab.
So hatten die Teilnehmer aus den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination
je eine Übung zu erfüllen. Unter anderem waren ein 3000 Meterlauf zu absolvieren. Weiter gehörten noch ein 100 bzw. 50 Meter-Sprint, Wurf- und Sprungübungen zu den Bedingungen.
Die Teilnehmer konnten mit einem Erfolgserlebnis die Veranstaltung verlassen,  haben doch alle die Tests erfolgreich abgelegt.
 
Fotos:2017-1 =  Gruppenfoto der Teilnehmer
          2017-3 =  Start zum 100m-Lauf
          2017-8 = Teilnehmer absolvieren den 3000m-Lauf
         
 
Copyright © 2012 - 2018   -   Kreisgruppe Oberbayern Nord
Zurück zum Seiteninhalt